Unterkunftsordnung

1) Bei der Ankunft im Gästehaus muss der Gast einen gültigen Ausweis (Personalausweis oder Reisepass) vorlegen. Der Gast kann nicht ohne ein Dokument untergebracht werden.

2) Die Unterbringung erfolgt von 13:00 bis 17:00 Uhr. Zu anderen Zeiten können Gäste nach vorheriger Absprache untergebracht werden.

3) Der Preis für die Unterkunft wird vom Gast bei der Online-Buchung oder bei der Ankunft gemäß der gültigen Preisliste gezahlt. Nach der Bezahlung erhält er den Zimmer- und den Haupteingang-Schlüssel.

4) In allen Bereichen der Pension (in allen Zimmern, Fluren und Gemeinschaftsraum) ist das Rauchen verboten. Das Rauchen ist nur am Außerterasse moglich.

6) Aus Sicherheitsgründen darf der Gast nur seine eigenen Elektrogeräte im Zimmer benutzen, die für seine persönliche Hygiene (Rasier- und Massagegeräte, Haartrockner usw.), PCs und Ladegeräte für Kameras und Mobiltelefone verwendet werden. Kocher, Wasserkocher, Heizungen sind nicht erlaubt.

7) Das Frühstück wird von 8:00 bis 10:00 Uhr serviert

8) Wir erwarten von unseren Gästen, dass sie das Gästehaus und seine Umgebung sauber und freundlich halten. Bei Raumverschmutzung, die über den normalen Verschmutzungsgrad hinausgeht, wird eine Gebühr von 1.000 CZK für die schwierige Reinigung erhoben.

9) Aus Sicherheitsgründen ist es nicht ratsam, Kinder im Zimmer und in anderen Bereichen der Rente unbeaufsichtigt zu lassen. Eltern oder Aufsichtspersonen sind für Schäden, die durch das Kind verursacht werden, voll verantwortlich. Besonders auf steilen Treppen ist Vorsicht geboten!

10) Der Betreiber der Pension haftet nicht für die vom Gast in die Pension mitgebrachten Sachen und für Schäden an zurückgestellten Gegenständen (Schmuck, Geld und anderen Wertgegenständen).

11) Hunde und andere Kleintiere sind in der Pension nicht untergebracht.

12) Von 22:00 bis 7:00 Uhr werden die Gäste gebeten, die Nachtruhe zu beobachten, und tagsüber ist dies auch ein rücksichtsvolles Verhalten gegenüber anderen Gästen.

13) Beim Verlassen des Raumes schließt der Gast die Fenster, Wasserhähne und Lichter, verschließt den Raum.

14) Die Pension bietet keinen täglichen Reinigungsservice oder Handtuchwechsel an.

15) Der Gast ist verpflichtet, Schäden, die am Eigentum der Pension entstanden sind, an der Rezeption zu melden und zu bezahlen. Die untergebrachte Person haftet für das gemietete Zimmer ab dem Zeitpunkt der Schlüsselübergabe bis zum Zeitpunkt der Zimmerübergabe durch den Vermieter (nicht nur bis zur Schlüsselrückgabe). Im Falle einer Gruppe ist die Person verantwortlich, die die Reservierung vorgenommen hat.

16) Am Ende des Aufenthaltes wird das Zimmer bis 10:00 Uhr der autorisierten Person übergeben und der Schlüssel wird übergeben. Bei Verlust des Schlüssels wird eine Gebühr von 1.000 CZK fällig. Übergibt der Gast das Zimmer nicht zum angegebenen Zeitpunkt und ist er nicht anwesend, behält sich die Pension das Recht vor, die Sachen des Gastes in Anwesenheit von zwei Vertretern des Gastes zu räumen und das Zimmer für eine weitere Reservierung bereitzuhalten. In diesem Fall wird dem Gast der Aufenthalt des nächsten Tages in Rechnung gestellt.

17) Der Gast ist verpflichtet, die Bestimmungen dieser Beherbergungsordnung einzuhalten. Im Falle eines Verstoßes gegen das Vorsorgemanagement besteht das Recht, vom Vertrag über die Erbringung von Beherbergungsleistungen vor dem vereinbarten Zeitpunkt zurückzutreten. Mit der Annahme der Unterkunft erklärt sich der Gast damit einverstanden, diese Unterkunftsregeln mit all ihren Bedingungen und Sanktionen einzuhalten.

18) Verarbeitung personenbezogener Daten

18.1 Der Vermieter verarbeitet die personenbezogenen Daten des Gastes zum Zwecke des Vertragsabschlusses und der Vertragsabwicklung sowie der Leistungserbringung, zur Erfüllung seiner gesetzlichen Verpflichtungen oder mit Zustimmung des Gastes zur Verbesserung der Leistungen und des Angebots des Vermieters; schließlich das Versenden von Werbebotschaften und die Personalisierung von Werbung anderer Zweck, für den der Gast sein Einverständnis gegeben hat.

18.2 Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt in Übereinstimmung mit der Verordnung der Europäischen Parlament und der Verordnung (EU) Nr getan. 2016/679 vom 27. April 2016 zum Schutz natürlichen Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr und die Richtlinie 95/46 / EG zur Aufhebung des (allgemeine Verordnung über den Schutz personenbezogener Daten) und die dazugehörigen Gesetze der Tschechische Republik und in Übereinstimmung mit den Prinzipien für die auf dem Vermieter www.rodinnypenzionruze.cz veröffentlicht Umgang mit personenbezogenen Daten, die angeben, wie der Vermieter behandelt persönliche Daten von einem Gast, was Gast speichert, wie die Informationen verwendet werden und an wen sie weitergegeben werden. In der Datenschutzerklärung sind auch alle Rechte des Gastes in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten aufgeführt, insbesondere das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder jederzeitigen Widerruf der Verarbeitung.

18.3 Im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogener Daten erklärt der Vermieter, dass (i) personenbezogene Daten gemäß den gesetzlichen Bestimmungen verarbeitet werden; (ii) sicherstellen, dass sich zur Verarbeitung personenbezogener Daten befugte Personen zur Verschwiegenheit verpflichten oder einer gesetzlichen Verschwiegenheitspflicht unterliegen; iii) geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zu ergreifen, um das erforderliche Sicherheitsniveau für personenbezogene Daten zu gewährleisten; und (iv) im Falle eines Verstoßes gegen die Sicherheit personenbezogener Daten mit einem Risiko für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen die Aufsichtsbehörde (n) informieren. betroffene Personen.